Team Cup und SBM Saisonstart geglückt

Am 14. und 15. April stand der Einstieg in die Saison 2018 auf der 250ccm Klasse an. Erik fuhr am Samstag für sein Team des MSC Olching e.V. im ADAC beim Speedway Team Cup Rennen 9 Punkte  und somit war der Gesamt Dritte Platz am Ende zu verbuchen. Er war punktbester 250 ccm Fahrer an diesem Tag und das bei seinem ersten Rennen der neuen Saison.

Am Sonntag belegte Erik nach dem Finale zum Lauf der Süddeutschen Bahnmeisterschaft einen hervorragenden zweiten Platz.

Sein Kommentar zur vergangen Rennwochenende:

„Ich bin froh und sehr zufrieden mit meiner Leistung die ich abrufen konnte. Die Motoren meines Tuners Anton Nischler laufen wie erwartet einfach top und kommen meinen Fahrverhalten sehr entgegen.“

 

DMSJ Kader Aufnahme

Mit Freude und Stolz können wir nun die Aufnahme ins Dmsj Junior Kader Bahnsport bekannt geben.

Vielen Dank ans gesamte Team für das Vertrauen und auf eine gute Zusammenarbeit.

 

 

.

Einführungsseminar Bad Endorf

4 Tage Einführungsseminar von der ADAC Stiftung Sport in Bad Endorf liegen nun hinter Erik. Die 35 geförderten Athleten haben ihre halbjährliche Leistungs und Mentaldiagnostik, verschiedene Workshops zum Thema Ernährung, Sponsoring, Ressourcenplanung und vieles mehr durchlaufen.

Nun kann das praktische Training beginnen!!

 

 

dav
dig

 

TEAM CUP MSC OLCHING e.V.

Der MSC Olching tritt auch in der Saison 2018 beim Speedway Team Cup (2. Bundesliga) an.
Nachdem uns leider unser langjähriger Kapitän in Richtung seines Heimatvereins MSC Cloppenburg verlassen hat, hat sich der Verein dazu entschieden, keinen neuen Fahrer zu verpflichten.
Wir werden in der neuen Saison ganz auf unser junges Team setzen. Neben den drei erfahrenen Piloten (Valle Grobauer, Michi Härtel und Philipp Schmuttermayr) komplettieren Tim Wunderer
und Erik Bachhuber die junge Truppe. Tim soll sich nach seiner langen Verletzung und dem Wechsel in die neue Klasse (500er) langsam wieder herantasten. Das Gleiche gilt für Erik, der nach einer erneut
überragenden Saison in der 125 ccm Klasse ( aktueller Deutscher Meister) nun in die 250 ccm Klasse aufgestiegen ist.
Das Team des MSC Olching freut sich auf eine spannende Saison und hofft auf eine große Fan-Unterstützung.
 
 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Konditionscamp Abensberg

MSC Abensberg organisiert Trainings und Mentalcamp!

Unter Leitung von Jürgen Öchsner (Judo Cheftrainer) und Martin Smolinski haben ca. 20 Jugendliche trainiert und geschwitzt zur Saisonvorbereitung 2018.

Die Kader Mitglieder des ADAC Südbayern e.V. im ADAC waren allesamt anwesend.

 

Vorschau 2018

Erik wurde in die ADAC Stiftung Sport für 2018 aufgenommen. Die rund 30 Sportler aus den verschiedensten Motorsportarten werden in vielen Disziplinen gefördert und geschult.