Bundesendlauf Brokstedt und silberner Stahlschuhe Meißen

Erik fuhr am Samstag seinen letzten BEL in der U18 Klassen.
Als punktbester Fahrer mit 11 Punkten aus 4 Läufen ging er in das Finale, dahinter mit 10 Punkten Ben Ernst Speedway Racing.
Ein Zweiter Platz im Finale bedeutete Gesamt Rang 2.
“Der Start von Ben war eindeutig besser als meiner, und obwohl ich
ihn jagte kam ich nicht an ihn vorbei.”
Gratulation !!!
Tags darauf ging zum silbernen Stahlschuh Rennen zum Motorsportclub Meissen e.V..
Erik konnte alle seine 4 Läufe gewinnen und stand somit als Maximum Sieger ganz oben auf dem Podest.
” Dieser Sieg ist für meinen Freund im Himmel Lee – Justin Wolter”!